5. Kommunikation und Information – in Balance und mit Augenmaß

Wir arbeiten in einer ausgewogenen Balance zwischen persönlicher und technisch unterstützter Kommunikation.

Wir entwickeln eine Kultur, in der wir uns und andere aktiv informieren, und in der wir aktiv und gezielt informiert werden.

Die zunehmende Unterstützung der Kommunikation durch technische Hilfsmittel und Online-Medien finden wir gut. Sie vereinfacht die Verbreitung und Weiterleitung vieler Informationen und fördert die Transparenz.

Die neuen Kommunikationsmedien beschleunigen den Alltag oftmals auch über ein gewünschtes Maß hinaus. Wir halten deshalb immer auch das persönliche Gespräch für wichtig und unersetzbar.

zurück